Norwegen 2017

Norwegen 2017

Ägypten 2012

Ägypten 2012

Nordhausen Juli 2011

 

Wieder einmal haben sich einige Taucher und Nichttaucher für ein Wochenende nach Nordhausen begeben. Für einige war die Hinfahrt mit einer Vollsperrung auf der Autobahn verbunden so dass man erst gegen Mittag an der Tauchbasis Nord eintraf. Aber zum Glück hatten es 2 Taucher noch pünktlich geschafft so das man noch einen Tauchgang, nach dem man den fehlenden O-Ring in der 1.Stufe montiert hatte, machen konnte bevor der Rest eintraf. Nun war auch noch ein weiterer Taucher eingetroffen so das man gleich noch einen zweiten Tauchgang hinterher machte wobei es dort mit der Orientierung nicht so ganz funktioniert hat wie man sich das vorgestellt hat. Als dann endlich noch der Rest eingetroffen war machte man einen weiteren Tauchgang anschließend ging es in die Pension Hildebrandt.

Nachdem Frühstück ging es zur Tauchbasis Oasis wo man sich mit den neu angereisten Taucher traf. Leider war das Wetter nicht so gut so das sich zwei schon frühzeitig auf den Heimweg gemacht haben aber dafür kam noch ein Tagesgast (Walter). Als wir endlich einen Platz gefunden hatten wo wir uns den Tag über aufhalten wollten ging es auch gleich ins Wasser Richtung "OISIS" und Statue. Natürlich gab es auch großen Hunger nach so einem schönen Tauchgang da das Wetter besser wurde beschloss man zu grillen was auch sehr lecker war. Auf dem Parkplatz war ein Stand von Seac wo sich 3 Halbtrockentaucher schließlich einen Trokki zum Testen ausgeliehen haben. Als dann jeder seinen passenden Trokki hatte brachte man seine Ausrüstung auf den Laster der dann zum Einstieg Landzunge fuhr so das man sein Gerödel nicht schleppen musste. Kaum im Wasser war auch schon eine Maske untergegangen die man aber schnell wieder fand. Man wollte eigentlich wieder zur OISIS aber 2 Taucher sind irgendwie weit weg von der OISIS gewesen ein anderer hatte seine Flasche nicht richtig fest gemacht aber trotzdem war es auch ein schöner Tauchgang.

Am Abend reservierte man einen Tisch im Bowling Center wo man dann den Tag mit einigen Schnäpsen und sonstigen Getränken ausklingen lassen wollte aber als wir wieder in die Pension zurück laufen wollten haben einige noch Hunger bekommen so das man noch einen Bus organisierte und durch das MC Drive was nur über die Straße war fuhr (Insider). Am nächsten morgen machte man noch einen Tauchgang im Möwensee und fuhr anschließend nach hause. Nochmal vielen Dank an alle die zu diesem schönen Wochenende nach Nordhausen gekommen sind ich hoffe das sich auch nächstes Jahr wieder einige Taucher in Nordhausen einfinden werden.

 

mfg Jürgen Schlosser

Kontakt

Kontakt

Neugierig geworden. Dann gleich anrufen!

Berichte

Berichte

Hier finden Sie Berichte zu den unterschiedlichsten Vereinsaktivitäten

Ausbildung

Ausbildung

Alle Infos rund um die Ausbildung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok